Essenzheilung

Essenzheilung ist keine Therapie sondern eine Lebensweise, die heilsam auf allen Ebenen wirkt. Frank Wüstermann hat keine medizinische Ausbildung und weist ausdrücklich darauf hin, dass Menschen mit gesundheitlichen Problemen einen Arzt ihres Vertrauens aufsuchen sollten.

Eine Sitzung mit Essenzheilung kann in eine besondere Tiefenentspannung führen, die eine heilsame Neuorganisation des Nervensystems und des Unterbewusstseins bewirken kann. Unbewusste Muster, die dich davon abhalten, körperlich oder mental gesund zu sein, können anstrengungslos erkannt und losgelassen werden.

  • in Lebenssituationen, die nur schwer anzunehmen sind
  • für Erkrankungen, die schulmedizinisch austherapiert sind
  • bei Problematiken, für die es keine erklärbaren und diagnostischen Möglichkeiten gibt

Welche Wirkungen können die Sitzungen von Essenz – Heilung haben ?

  • Schmerzen verschwinden
  • Schlaf und Laune bessern sich
  • sich als positiven und kraftvollen Menschen empfinden
  • eine Entscheidung kann getroffen werden
  • vorher als problematisch empfundene Dinge können ausgesprochen werden
  • sie werden aufmerksam und liebevoll mit sich selbst
  • Arbeit macht Freude
  • die ganze Bedeutung des Lebens eröffnet sich Ihnen

Der Heilungseffekt tritt vielleicht erst nach einiger Zeit – eventuell erst nach Wochen oder Monaten.

Um den besten Effekt zu erzielen wird empfohlen, zunächst drei Sessions zu nehmen. Der Zeitraum, in dem die Sessions geschehen sollen, hängt einfach von Ihrem Gefühl ab. Da eine Session nicht länger als 40 Min dauert, handelt es sich nicht um einen aufwendigen Prozess.

Gruppensitzungen:
4 – 8 Personen – 10 Euro/Person
Einzelsitzungen:
40 Euro