BodyTalksystem

Das BodyTalk System
• einfach in seiner Anwendung
• effektiv in seiner Wirkung
• einzigartig in seinem Aufbau

Das BodyTalk System ist ein amerikanisches System der Gesundheitsfürsorge, in dem die neuesten Erkenntnisse der Energie-medizin zur Anwendung kommen. Es ist zur Zeit, mit steigender Tendenz, weltweit in fast 40 Ländern mit knapp 2000 zertifizierten Anwendern und über 40000 Menschen, die in Ausbildung stehen, verbreitet.

Die Kommunikation mit der Inneren Weisheit (nicht mit dem Klienten) erfolgt über Muskeltest.
Durch berühren der ermittelten Körperregionen und das „Tippen“ auf den Kopf wird die Aufmerksamkeit des Gehirns auf das Balancieren dieser Bereiche gerichtet. Der Anwender tippt danach sanft auf das Brustbein, um die Veränderungen im Herzenergie-Komplex zu speichern.

Der Grund für die Wirksamkeit des BodyTalk Systems liegt in der Optimierung der körperinternen Kommunikation. Dadurch regt es die Fähigkeit des Körpers (Selbstheilungskräfte) an, ein gesundes inneres Gleichgewicht zu erlangen und beizubehalten.

FürUnternehmen und Mannschaften…

Jede Absicht und jegliches Streben ist auf der feinstofflichen Ebene als Matrix vorhanden. Wie bei der Persönlichkeit eines Menschen, fließen in Unternehmen und Vereinen auch Prägungen aus der Familiengeschichte und Erlebnissen eines jeden Einzelnen, der in diese Matrix eingebunden ist – Mitarbeiter, Vorgesetzter, Chef oder Spieler, Trainer, Vorstand – mit ein.
Das Balancieren und die Unterstützung von definierten Zielen durch Bodytalk findet hier mit Hilfe eines Stellvertreters statt, ohne persönlichen Kontakt mit den Personen, die in die jeweilige Matrix involviert sind.

Die Zielsetzung kann so individuell sein, wie das Unternehmen, die Mannschaft oder der Verein es erfordert. Um einige Möglichkeiten zu nennen :

Für Unternehmen: Neukunden, Geschäftspartner, Einführung neuer Führungskräfte, Optimierung der Zusammenarbeit u.v.a.

Für Vereine: Suche und Integration neuer Spieler und Trainer, Optimierung des Zusammenspiels, Aquise von Sponsoren u.v.a.

Weitere Zielsetzungen könnten sein:
Optimierung der Kommunikation in Familien
Verbesserung der Lebensqualität in Häusern und Wohnungen

………………………………………………………………………………………………………….
Weiterführende Links:
Anwender für die Schnuppersitzungen:
Frank Wüstermann

Deutsche BodyTalk Seite

BodyTalk Amerika

Gallerie

Wie funktioniert das „BodyTalkSystem“?

Im BodyTalkSystem gehen wir davon aus, das der Mensch nicht ausschließlich aus dem Körper besteht. So spielen körperliche Funktionen, emotionale, mentale Abläufe und Ereignisse eng zusammen.

Kommunikation

In diesem Zusammenhang sehen wir Krankheit als gestörte Kommunikation und das durch die Erneuerung der grundlegenden Kommunikationswege Gesundheit wiederhergestellt werden kann. Jedes Problem im Leben eines Menschen (organisch wie psychisch), einer Familie, eines Vereins oder eines Unternehmens lässt sich so balancieren.

So kann zum Beispiel nach der Vernetzung von Leber zum Dickdarm das Loslassen der Wut in einer gesunden Weise vollzogen werden, die Vernetzung der Halswirbelsäule zu einem Partnerproblem die Nackenschmerzen verschwinden lassen, da Bewusstsein in jeder Zelle und jeder Struktur vorhanden ist .

Kommunikation herstellen bedeutet immer, den Weg zu Veränderungen zu öffnen, die sich dann mit Unterstützung des Klienten ins Leben manifestieren können.

Synchronisation

Neben der Kommunikation ist die Synchronisation das zweite Element zur Gesundung. Selbst wenn alle Teile eines Systems voll funktionsfähig sind, führt nur das harmonische Zusammenspiel aller Teile zum gewünschten Erfolg.

Wie tritt eine Harmonisierung der gestörten Verbindung ein?

durch sanftes Testen eines Muskels (Biofeedback) lässt sich heraus finden, welche Teile im komplexen „Gesamtsystem Mensch“, für die jeweilige Balance Priorität hat. Ein ja / nein als Kommunikationsbasis wird über einen schwach bzw. stark reagierenden Muskel hergestellt. Die BodyTalk Vorgehensweise ist schubladenartig angelegt und führt mich als Anwender zu ganz spezifischen Themen.

Durch Tippen auf den Kopf wird das Gehirn aktiv, die jeweilige Verbindung korrigiert, und durch das Tippen auf das Brustbein über dem Herzen, die korrigierte Information als Informationsmuster über den Blutstrom des Herzens im gesamten Organismus bis in die zellulären Strukturen verteilt.

BodyTalk ist spannend, wirkungsvoll und bei allen Störungen im körperlichen und seelischen Bereich (oft mit verblüffendem Erfolg) alleine oder ergänzend zu anderen Therapien anwendbar.